User Tools

Site Tools


k7:k7.2:start

7.2.0 Structures - Struct

The syntax of a structure introduced in Gambas 3 (keyword Struct) can be understood as a complex, user-defined data type. Structures or records or tuples, as a structure is called in other languages, allow you to combine several variables or constants of different types under one variable. The individual variables are called fields. You can embed structures in other structures and declare arrays of structures. Arrays of structures can only be used as embedded arrays - static arrays with a fixed size.

Programmoberfläche

Figure 7.2.0.1: Program interface for a project with structures

Download

7.2.0 Strukturen – Struct

Die in Gambas 3 neu eingeführte Syntax einer Struktur (Schlüsselwort Struct) können Sie als komplexen, benutzerdefinierten Datentyp auffassen. Strukturen oder Records oder Tuple, wie eine Struktur in anderen Sprachen bezeichnet wird, geben Ihnen die Möglichkeit, mehrere Variablen oder Konstanten mit unterschiedlichem Typ unter einer Variablen zusammenzufassen. Die einzelnen Variablen werden als Felder bezeichnet. Sie können Strukturen in andere Strukturen einbetten und Arrays von Strukturen deklarieren. Arrays von Strukturen können nur als eingebettete Arrays – das sind statische Arrays mit fester Größe – verwendet werden.

Programmoberfläche

Abbildung 7.2.0.1: Programmoberfläche für ein Projekt mit Strukturen

Download

The website uses a temporary session cookie. This technically necessary cookie is deleted when the browser is closed. You can find information on cookies in our privacy policy.
k7/k7.2/start.txt · Last modified: 02.07.2018 (external edit)

Page Tools