Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Kommunikation und Netzwerk

k24:k24.9:k24.9.4:start

24.9.4 DBusConnection

Die Klasse DBusConnection (gb.dbus) repräsentiert eine Verbindung einer d-bus-fähigen Anwendung zum System-D-Bus oder zum Session-D-Bus. Objekte der Klasse können Sie nicht erzeugen, da sich die Verbindung stets auf eine bereits existierende Verbindung bezieht.

24.9.4.1 Eigenschaften

Die Klasse DBusConnection verfügt nur über eine nutzbare Eigenschaft:

EigenschaftDatentypBeschreibung
ApplicationsString[ ]Es wird eine Liste ausgegeben mit den D-Bus-Namen der Anwendungen, die am D-Bus registriert sind.
TagVariantHinweis: Die Eigenschaft kann nicht genutzt werden, da sie innerhalb der Komponente gb.dbus bereits verwendet wird!

Tabelle 24.9.4.1.1 : Eigenschaften der Klasse DBusConnection

24.9.4.2 Methoden

Die Klasse DBusConnection besitzt diese beiden Methoden:

MethodeBeschreibung
Register ( Object As DBusObject, Path As String [ , Interfaces As String[] ] )Exportiert ein D-Bus-Objekt zum D-Bus, ab Gambas-Version 3.9. Für die Parameter gilt: Object ist das zu exportierende D-Bus-Objekt, Path ist der D-Bus-Pfad für das D-Bus-Objekt und Interface (optional) ermöglicht die Angabe der Namen von zusätzlichen Schnittstellen in einem String-Array, die für das angegebene D-Bus-Objekt implementiert wurden.
Unregister ( Object As DBusObject )Meldet das im Parameter genannte D-Bus-Objekt vom D-Bus ab.

Tabelle 24.9.4.2.1 : Methoden der Klasse DBusConnection

24.9.4.3 Beispiele

Da die Klasse DBusConnection eine Verbindung einer d-bus-fähigen Anwendung zum System-D-Bus oder zum Session-D-Bus repräsentiert, findet sie stets Verwendung im Zusammenspiel mit der Klasse DBusApplication – so wie im folgenden Beispiel:

  Dim hDBusApplication As DBusApplication
  Dim hConnection As DBusConnection
  Dim sDBusName As String

  sDBusName = "org.freedesktop.NetworkManager"
  hConnection = DBus.System
  hDBusApplication = New DBusApplication(hConnection, sDBusName)

Der folgende Quelltext verwendet die Eigenschaft Applications, um die auf dem System-D-Bus registrierten Anwendungen anzuzeigen:

Private Sub GetDBusSsystemApplications2()
 
  Dim i As Integer
  Dim aSessionList As String[]
  Dim hConnection As DBusConnection
 
  hConnection = DBus.System
  aSessionList = hConnection.Applications.Sort(gb.Descent)
  For i = 0 To aSessionList.Max
    Print aSessionList[i]
  Next
 
End

In der Konsole der Gambas-IDE werden alle registrierten Anwendungen auf dem System-D-Bus sortiert ausgegeben. Hier sehen Sie nur einen kleinen Ausschnitt:

org.freedesktop.thermald
org.freedesktop.systemd1
org.freedesktop.login1
org.freedesktop.UPower
org.freedesktop.UDisks2
org.freedesktop.RealtimeKit1
org.freedesktop.PolicyKit1
org.freedesktop.NetworkManager.dnsmasq
org.freedesktop.NetworkManager
org.freedesktop.ModemManager1
...
:1.9
:1.84
...
:1.20
:1.16
:1.1
:1.0

Download

Wir verwenden Cookies, um unser Internetangebot optimal zu gestalten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
k24/k24.9/k24.9.4/start.txt · Zuletzt geändert: 05.04.2018 von honsek

Seiten-Werkzeuge