Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k25:k25.1.1:start

25.1.1 Klasse Cairo

Die Klasse Cairo der Komponente Cairo (gb.cairo) wird für das Zeichnen auf einem Bild (Datentyp Image) oder einer Oberfläche (Surface) verwendet.

  • Bevor Sie etwas zeichnen müssen Sie die Begin(Device)-Methode aufrufen. Als Argument geben Sie an, auf welcher Oberfläche gezeichnet werden soll (Image, CairoPdfSurface, CairoPsSurface oder CairoSvgSurface).
  • Dann können Sie Methoden der Klasse Cairo einsetzen, um Text oder Linien zu zeichnen oder Flächen zu füllen mit unterschiedlichen Farben und Mustern.
  • Wenn die Zeichnung fertig ist, rufen Sie die End-Methode auf.

Beispiel:

Private Sub GeneratePDF()
  Dim sPfadBildDatei As String
  Dim imgImage As Image  
  Dim PDFSurface As CairoPdfSurface
 
  sPfadBildDatei = Application.Path &/ "fractal.png"
  imgImage = Image.Load(sPfadBildDatei)  
  PDFSurface = New CairoPdfSurface(sPfadPDFDatei, 210, 297) ' -->> DIN A4-Oberfläche
 
  Cairo.Begin(PDFSurface)    
    Cairo.Matrix.Translate(MMToPoints(20), MMToPoints(20))
    Cairo.Matrix.Scale(1, 1) ' Zoom-Faktor = 1        
    Cairo.Arc(MMToPoints(80), MMToPoints(75), MMToPoints(70)) ' Kreis
    Cairo.Clip ' Clip-Methode
    If Exist(sPfadBildDatei) Then
       Cairo.Source = Cairo.ImagePattern(imgImage, 0, 0)
       Cairo.Paint()
    Endif   
  Cairo.End
 
  PDFSurface.Finish()
  Desktop.Open(sPfadPDFDatei)
 
End ' GeneratePDF

B1

Abbildung 25.1.1.1: Kreisförmiger Clip-Bereich mit unterlegtem Bild

Download

Artikel

Download

Wir verwenden Cookies, um unser Internetangebot optimal zu gestalten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
k25/k25.1.1/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge