Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k25:k25.1.1:start

25.1.1 Klasse Cairo

Die Klasse Cairo der Komponente Cairo (gb.cairo) wird für das Zeichnen auf einem Bild (Datentyp Image) oder einer Oberfläche (Surface) verwendet.

  • Bevor Sie etwas zeichnen müssen Sie die Begin(Device)-Methode aufrufen. Als Argument geben Sie an, auf welcher Oberfläche gezeichnet werden soll (Image, CairoPdfSurface, CairoPsSurface oder CairoSvgSurface).
  • Dann können Sie Methoden der Klasse Cairo einsetzen, um Text oder Linien zu zeichnen oder Flächen zu füllen mit unterschiedlichen Farben und Mustern.
  • Wenn die Zeichnung fertig ist, rufen Sie die End-Methode auf.

Beispiel:

Private Sub GeneratePDF()
  Dim sPfadBildDatei As String
  Dim imgImage As Image  
  Dim PDFSurface As CairoPdfSurface
 
  sPfadBildDatei = Application.Path &/ "fractal.png"
  imgImage = Image.Load(sPfadBildDatei)  
  PDFSurface = New CairoPdfSurface(sPfadPDFDatei, 210, 297) ' -->> DIN A4-Oberfläche
 
  Cairo.Begin(PDFSurface)    
    Cairo.Matrix.Translate(MMToPoints(20), MMToPoints(20))
    Cairo.Matrix.Scale(1, 1) ' Zoom-Faktor = 1        
    Cairo.Arc(MMToPoints(80), MMToPoints(75), MMToPoints(70)) ' Kreis
    Cairo.Clip ' Clip-Methode
    If Exist(sPfadBildDatei) Then
       Cairo.Source = Cairo.ImagePattern(imgImage, 0, 0)
       Cairo.Paint()
    Endif   
  Cairo.End
 
  PDFSurface.Finish()
  Desktop.Open(sPfadPDFDatei)
 
End ' GeneratePDF

B1

Abbildung 25.1.1.1: Kreisförmiger Clip-Bereich mit unterlegtem Bild

Download

Artikel

Download

Die Website verwendet zwei temporäre Session-Cookies. Diese technisch notwendigen Cookies werden gelöscht, wenn der Web-Browser geschlossen wird! Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
k25/k25.1.1/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge