Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Multimedia

k23:k23.3:k23.3.7:start

23.3.7 PaintBrush

Die Klasse PaintBrush (gb.qt4) repräsentiert einen Pinsel zum Zeichnen von Linien und Flächen, wie er von den folgenden Methoden zurück gegeben wird:

  • Paint.Color,
  • Paint.Image,
  • Paint.LinearGradient und
  • Paint.RadialGradient.

Beachten Sie, dass die Grenzen von Gradient-Pinseln ohne Anti-Aliasing gezeichnet werden, wenn das Koordinatensystem skaliert wird, wie Sie der Abbildung 23.3.7.1 Skalierter, rotierter LinearGradient (ExtendRepeat) mit sichtbar fehlendem Anti-Alias an der unteren Grenze entnehmen können:

B1

Abbildung 23.3.7.1: Ohne Anti-Aliasing

23.3.7.1 Eigenschaft PaintBrush.Matrix

Die Klasse besitzt nur eine Eigenschaft: PaintBrush.Matrix vom Typ PaintMatrix. Sie setzt die Pinsel-Transformationsmatrix oder liest diese Matrix aus. Diese Matrix beschreibt die Transformation zwischen dem Pinsel-Raum und dem Benutzer-Raum.

Wenn ein Pinsel zum ersten Mal erzeugt wird, so wird immer eine Transformationsmatrix als Identitätsmatrix generiert, wobei der Pinsel-Raum zunächst identisch mit dem Benutzer-Raum ist. Bitte beachten Sie, dass die Transformationsmatrix stets den Pinsel-Raum auf den Benutzer-Raum abbildet.

So verdoppeln Sie zum Beispiel einen bestehenden Pinsel, der in beiden Dimensionen doppelt so groß wie der Standard-Pinsel ist, denn Scale sondern modifiziert das existierende Objekt, auf das es angewendet wird:

Dim myBrush As PaintBrush 
myBrush.Scale(2.0, 2.0)

23.3.7.2 Methoden

Die Klasse PaintBrush verfügt über diese Methoden:

1x1MethodeBeschreibung
Translate ( TX As Float, TY As Float )Ändert die Pinsel-Transformationsmatrix durch Verschieben des Pinsel-Raum-Ursprungs um TX und TY. TX: Verschiebung in der X-Richtung TY: Verschiebung in der Y-Richtung
Scale ( SX As Float, SY As Float )Modifiziert die Pinsel-Transformationsmatrix durch Skalierung der X- und Y-Pinsel-Raumachsen durch die Skalierungsfaktoren SX und SY. Die Skalierung der Achsen erfolgt nach einer bestehenden Pinsel-Transformation. SX: Skalierungsfaktor für die X-Dimension. SY: Skalierungsfaktor für die Y-Dimension.
Rotate ( Angle As Float )Ändert die Pinsel-Transformationsmatrix durch Drehen der Pinselraum-Achsen um den gegebenem Drehwinkel Angle (Bogenmaß). Die Drehrichtung für positive Drehwinkel entspricht einer Drehung von der positiven x-Achse in Richtung der positiven y-Achse → mathematisch positiv.
Reset ( )Setzt die Pinsel-Transformationsmatrix auf den Standard-Wert zurück (Identität).

Tabelle 23.3.7.2.1 : Methoden der Klasse PaintBrush

Download

Wir verwenden Cookies, um unser Internetangebot optimal zu gestalten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
k23/k23.3/k23.3.7/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge