Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Multimedia

k23:k23.2:k23.2.3:start

23.2.3 FontChooser

Diese Komponente ermöglicht es Ihnen auf schnelle Art, einen Font aus den im System installierten Fonts auszuwählen und dem Font einer Text verarbeitenden oder Text anzeigenden Komponente zuzuweisen.

23.2.3.1 Eigenschaften

Die Komponente FontChooser werden Sie fast immer in einem eigenem Formular modal aufrufen. Die Standardeinstellungen können Sie in einzelnen Eigenschaften überschreiben, was aber nicht notwendig scheint. Der Standardwert ist für alle drei Eigenschaften True und sichert Ihnen eine optimale Anzeige relevanter Informationen zu den Fonts in der Komponente FontChooser:

  • FontChooser.ShowLabel = True
  • FontChooser.ShowPreview = True
  • FontChooser.ShowStyle = True

Eine Ausnahme bildet die Eigenschaft FontChooser.FixedOnly. Sie gibt an, ob nur Schriftarten mit fester Schriftweite (fixed font) in der Auswahl angezeigt werden. Diese Eigenschaft sollten Sie frei wählbar gestalten. Am interessantesten dürfte aber die Verarbeitung des Rückgabewerts der Komponente FontChooser sein. Mit der folgenden Zuweisung wird der ausgewählte Font an die Font-Eigenschaft eine Komponente übergeben:

Komponente.Font = Font[FontChooser.SelectedFont]

23.2.3.2 Beispiel

Das vorgestellte Projekt setzt die o.a. Theorieelemente um. Es besteht aus dem Start-Formular, dem 2. Formular mit der Komponente FontChooser und einem Modul. Da der Quelltext recht kompakt ist, werden beide Quelltexte angegeben.

Startformular
Abbildung 23.2.3.2.1: Startformular

Quelltext1:

' Gambas class file
Private sTextAreaFont As String
 
Public Sub Form_Open()
  FMain.Center
  FMain.Resizable = False
  MG.bShowLabel = True
  MG.bShowPreView = True
  MG.bShowStyle = True
  cboxFixedFont.Value = False  
 ' Original-Font sichern 
  sTextAreaFont = TextArea1.Font.ToString()
End ' Open
 
Public Sub btnDisplayFC_Click()
 If cboxFixedFont.Value = True Then
    MG.bFixedOnly = True ' Standardwert wird überschrieben
 Endif ' cboxFixedFont.Value = True
 
 FormFC.ShowModal
 
 If MG.SelectedFont <> Null Then
    TextArea1.Font = Font[MG.SelectedFont]
 Endif ' MG.SelectedFont <> Null?
End ' DisplayFC
 
Public Sub btnReset_Click()
  TextArea1.Font = Font[sTextAreaFont]
  cboxFixedFont.Value = False
End ' Reset
 
Public Sub btnClose_Click()
  FMain.Close
End ' Close 

Ein Modul wurde eingefügt, um die relevanten Variablen an einer Stelle zu pflegen:

' Gambas module file
 
Public bShowLabel As Boolean
Public bShowPreView As Boolean
Public bShowStyle As Boolean
Public bFixedOnly As Boolean
 
Public SelectedFont As String

Formular 2

Auswahl
Abbildung 23.2.3.2.2: Font-Auswahl (Schrift-Familie, Schrift-Stil und Schrift-Größe)

  • Sie können die Schriftgröße relativ im ganzzahligen Bereich -4 ≤ S ≤ +16 – Default-Größe Size=9, entspricht S=0 – angeben oder absolut in Größenangaben.

Quelltext3:

' Gambas class file
 
Public Sub Form_Open()
  FormFC.Resizable = False
  FontChooser1.ShowLabel = MG.bShowLabel
  FontChooser1.ShowPreview = MG.bShowPreView
  FontChooser1.ShowStyle = MG.bShowStyle
  FontChooser1.FixedOnly = MG.bFixedOnly
End ' Form_Open
 
Public Sub btnCancel_Click()
  MG.SelectedFont = Null
  FormFC.Close
End ' Cancel
 
Public Sub btnSetFont_Click()
  MG.SelectedFont = FontChooser1.SelectedFont ' Alternative:  FontChooser1.Value
  FormFC.Close
End ' SetFont

Da nur Schriftarten mit fester Weite ausgewählt werden können, werden auch nur diese Schriftarten in der Font-Auswahl-Komponente angezeigt. Mit den gewählten Eigenschaften sieht das Schriftbild jetzt so aus:

TextFont
Abbildung 23.2.3.2.3: TextArea mit den ausgewählten Eigenschaften der Schrift

Mit einem eleganten Klick auf den Button mit der Beschriftung R können Sie den gesicherten Original-Font der TextArea wieder dem Font der TextArea zuweisen und die Checkbox auf den Startwert zur Anzeige aller Schriftarten zurücksetzen.

23.3.3.3 Download

Wir verwenden Cookies, um unser Internetangebot optimal zu gestalten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
k23/k23.2/k23.2.3/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge