Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k12:k12.4:k12.4.2:start

12.4.2 Klasse Dialog (gb.qt4)

Die Komponente stellt Standard-Dialoge zum Aufruf von Dialog-Boxen zur Verfügung. In diesem Kapitel werden Eigenschaften und Methoden der Klasse Dialog (gb.qt4) vorgestellt. Beispiele und ein Projekt ergänzen die Beschreibung.

12.4.2.1 Eigenschaften

Die Klasse Dialog (gb.qt4) verfügt über diese Eigenschaften:

EigenschaftDatentypBeschreibung
ShowHiddenBooleanGibt den Wert zurück oder setzt mit True fest, dass auch versteckte Dateien in der Dialog-Box angezeigt werden sollen.
ColorIntegerErmittelt die im Farbauswahl-Dialog gewählte Farbe oder legt die Farbe im Farbauswahl-Dialog als Vorgabe-Farbe fest.
FilterString[]Ermittelt den im Dialog verwendeten Filter (Datei-Extension) oder legt den Filter fest. Filter ist ein String-Array, bei dem jeder Eintrag aus einem Filter und einer Filter-Beschreibung besteht. Ein Filter ist eine Liste von Datei-Extensionen mit Platzhaltern, die durch ein Semikolon getrennt sind. Eine Filterbeschreibung kann eine beliebige Zeichenfolge sein. Ein Filter wird bei der Anzeige automatisch an die Filterbeschreibung angehängt.
FontFontErmittelt den im Fontauswahl-Dialog gewählten Font oder legt den Font im Fontauswahl-Dialog als Vorgabe-Font fest.
PathStringGibt den ausgewählten Datei-Pfad im Datei-Auswahl-Dialog als String zurück oder legt den Datei-Pfad im Datei-Dialog als Vorgabe-Pfad fest.
PathsString[]Gibt die ausgewählten Datei-Pfade im Datei-Öffnen-Dialog als String-Array zurück.
TitleStringErmittelt den im Dialog gewählten (Fenster-)Titel oder legt den Titel für den Dialog fest.

Tabelle 12.4.2.1.1 : Eigenschaften der Klasse Dialog (gb.qt4)

12.4.2.2 Methoden

Klasse Dialog (gb.qt4) besitzt die folgenden Methoden. Beachten Sie optionale Argumente.

1x1MethodeBeschreibung
OpenFile( [ Multi As Boolean ] ) As BooleanRuft den Datei-Öffnen-Dialog auf, um den Datei-Namen der zu öffnenden Datei abzufragen. Wenn das optionale Argument 'Multi' den Wert False (Standard) hat, so kann der Benutzer genau eine Datei auswählen. Der Rückgabewert ist der Pfad zur ausgewählten Datei - gespeichert in der Pfad-Eigenschaft Dialog.Path. Wenn das optionale Argument 'Multi' den Wert True hat, so kann der Benutzer mehrere Dateien auswählen. Der Rückgabewert ist ein String-Array, das die Pfade zu allen ausgewählten Dateien enthält - gespeichert in der Eigenschaft Dialog.Paths. Die Methode selbst gibt True zurück, wenn der Benutzer den Abbruch-Button gedrückt hat oder False, wenn der Benutzer auf den OK-Button gedrückt hat.
SaveFile( ) As BooleanRuft den (Standard-)Datei-Speichern-Unter-Dialog auf, um den Datei-Namen der zu speichernden Datei abzufragen. Die Methode selbst gibt True zurück, wenn der Benutzer den Abbruch-Button gedrückt hat oder False, wenn der Benutzer auf den OK-Button gedrückt hat.
SelectDirectory( ) As BooleanRuft den Datei-Standarddialog auf, um einen existierenden Verzeichnisnamen auszulesen. Die Methode selbst gibt True zurück, wenn der Benutzer den Abbruch-Button gedrückt hat oder False, wenn der Benutzer auf den OK-Button gedrückt hat.
SelectFont( ) As BooleanRuft den Standard-Fontauswahl-Dialog auf. Die Methode selbst gibt True zurück, wenn der Benutzer den Abbruch-Button gedrückt hat oder False, wenn der Benutzer auf den OK-Button gedrückt hat.
SelectColor() As BooleanRuft den Standard-Farbauswahl-Dialog auf. Die Methode selbst gibt True zurück, wenn der Benutzer den Abbruch-Button gedrückt hat oder False, wenn der Benutzer auf den OK-Button gedrückt hat.

Tabelle 12.4.2.2.1 : Methoden der Klasse Dialog (gb.qt4)

12.4.2.3 Beispiele

Um alle Beispiele nachvollziehen zu können, finden Sie im Download-Bereich ein Projekt-Archiv. Da dieses Projekt auf dem im Kapitel → 12.4.1 Klasse Dialog (gb.form.dialog) vorgestellten Projekt basiert und nur auf die Komponente gb.form.dialog verzichtet wurde, werden lediglich die Dialog-Boxen und die Programm-Oberfläche vorgestellt.

12.4.2.4 Dialog.SelectDirectory()

B1

Abbildung 12.4.2.4.1: Verzeichnis-Auswahl-Dialog-Box

12.4.2.5 Dialog.Openfile(..) – Bilddateien

B2

Abbildung 12.4.2.5.1: Datei-Öffnen-Dialog-Box – 1

12.4.2.6 Dialog.Openfile(..) – Textdateien

B3

Abbildung 12.4.2.6.1: Datei-Öffnen-Dialog-Box – 2

12.4.2.7 Dialog.SelectFont()

B4

Abbildung 12.4.2.7.1: Font-Dialog-Box

12.4.2.8 Dialog.SelectColor()

B5

Abbildung 12.4.2.8.1: Color-Dialog-Box

12.4.2.9 Dialog.SaveFile()

B6

Abbildung 12.4.2.9.1: Datei-Speichern-Dialog-Box

12.4.2.10 Programm-Oberfläche

Hier sehen Sie die Programm-Oberfläche für das Projekt:

B7

Abbildung 12.4.2.10.1: Programm-Oberfläche

Download

Wir verwenden Cookies, um unser Internetangebot optimal zu gestalten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
k12/k12.4/k12.4.2/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge