Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Datenbanken

k22:k22.4:k22.4.5:start

22.4.5 Klasse DatabaseUser (gb.db)

Diese Klasse repräsentiert einen Benutzer einer Datenbank für PostgreSQL und MySQL. SQLite hat kein Benutzerkonzept. Der Zugriff auf eine SQLite-Datenbank wird durch die tatsächlichen Dateiberechtigungen der Datenbankdatei gesteuert. Das bedeutet, dass der Login immer die Benutzerkennung ist, die das Gambas-Programm ausführt.

22.4.5.1 Eigenschaften

Die Klasse DatabaseUser verfügt über vier Eigenschaften:

EigenschaftDatentypBeschreibung
AdministratorBooleanGibt zurück, ob ein Benutzer ein Datenbankadministrator ist oder nicht. Die Eigenschaft kann nur gelesen werden.
ConnectionConnectionLiefert das übergeordnete DB-Verbindungsobjekt des Benutzers. Die Eigenschaft kann nur gelesen werden.
NameStringGibt den Namen des Benutzers zurück. Die Eigenschaft kann nur gelesen werden.
PasswordStringSetzt das Passwort des angegebenen DB-Benutzers oder liest es in verschlüsselter Form aus.

Tabelle 22.4.5.1.1 : Eigenschaften der Klasse DatabaseUser

22.4.5.2 Methoden

Die Klasse DatabaseUser besitzt nur die Methode Sub Delete ( ). Sie löscht den angegebenen DB-Benutzer.

Beispiel

Mit dem folgenden Quelltext können Sie Informationen zu den Benutzern von PostgreSQL- und MySQL-Datenbanken auslesen:

  Dim hDataBase As Database
  Dim hDBUser As DatabaseUser
 
  For Each hDataBase In DBCS.DBConnection.Databases
    If DBCS.DBConnection.Type Begins "sqlite" Then
       Print "Die Datenbank `"; hDataBase.Name; "` ist eine SQLite-Datenbank."
       Print "Die Angaben zum DBBenutzer (DBUserName, DBUserPasswort) existieren deshalb nicht!"
    Else
       Print "Ist der DBUser ein DBAdministrator: "; IIf(hDBUser.Administrator = True, "ja", "nein")
       Print "DBUser: "; hDBUser.Name
       Print "DBConnection: "; hDBUser.Connection
       Print "DBPassword: "; IIf(hDBUser.Password, "hDBUser.Password", "Kein Passwort vergeben.")
       Print "................................"
    Endif
  Next

Das sind die Ausgaben in der Konsole der Gambas-IDE für eine Datenbank-Verbindung zu genau einer SQLite3-Datenbank:

Die Datenbank `contacts.sqlite` ist eine SQLite-Datenbank.
Die Angaben zum DBBenutzer (DBUserName, DBUserPasswort) existieren deshalb nicht!

Download

Die Website verwendet zwei temporäre Session-Cookies. Diese technisch notwendigen Cookies werden gelöscht, wenn der Web-Browser geschlossen wird! Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
k22/k22.4/k22.4.5/start.txt · Zuletzt geändert: 18.10.2019 von honsek

Seiten-Werkzeuge