Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k2:k2.4:start

2.4.0 Installation GIT

Sicher kennen Sie diese Situation: Sie installieren auf einem neuen Rechner eine aktuelle Version von Linux. Nachdem das Betriebssystem – zum Beispiel Mint 18.3 – installiert und konfiguriert ist, wird die Programmierumgebung Gambas3 aus den Paketen der Linux-Distribution installiert. Beim ersten Start von Gambas erleben Sie die Überraschung – Version 3.8.4:

Abbildung 2.4.0.1: Gambas-Version in Mint 18.3

Die aktuelle stabile Gambas-Version zu diesem Zeitpunkt ist aber die Version 3.10.0! Was nun – was tun? Sie haben mehrere Möglichkeiten, um mit der aktuellen Gambas-Version zu arbeiten.

  • Sie warten bis die aktuellen Pakete in der Version auch für Ihr Mint 18.3 zur Verfügung stehen.
  • Sie installieren das aktuelle PPA mit der Gambas-Version 3.10.0, was aber nur dann erfolgreich sein kann, wenn das PPA für Mint 18.3 angeboten wird.

  • Sie installieren mit geringem Aufwand in fünf Schritten die aktuelle stabile Gambas-Version, deren Quelltext Ihnen auf https://gitlab.com/gambas zum Download bereitgestellt werden.

  • (Schritt 1) De-Installation der installierten Version 3.8.4 – wenn Sie diese Version von Gambas bereits installiert haben.
  • (Schritt 2) Installation jener zusätzlichen Pakete, die für eine erfolgreiche Installation von Gambas notwendig sind, weil Abhängigkeiten aufgelöst werden.
  • (Schritt 3) Installation des Programms git.
  • (Schritt 4) Download des Quelltextes für die aktuelle stabile Gambas-Version.
  • (Schritt 5) Installation der Programmierumgebung Gambas.

Lesen Sie sich vor der Installation von Gambas auf jeden Fall den Exkurs zu GIT im Kapitel 2.6.1 und die dort empfohlene Website aufmerksam durch, denn beide enthalten nützliches Hintergrundwissen zum Einsatz des Programms git.

2.4.0.1 Schrittfolge

1. Schritt Wenn Sie Gambas über die Anwendungsverwaltung von Mint 18.3 installierten, dann nutzen Sie bitte auch für die Deinstallation die Anwendungsverwaltung! Sie können sich aber auch mit den folgenden Befehlen sicher von Gambas3 auf Ihrem System trennen:

$ sudo apt-get remove purge gambas3
$ sudo apt autoremove

2. Schritt Eine Übersicht der zusätzlich zu installierenden Pakete (Abhängigkeiten) finden Sie unter http://gambaswiki.org/wiki/install und auf http://gambaswiki.org/wiki/install/ubuntu (→ Mint 18.3 basiert zum Beispiel auf Ubuntu 16.04.3 LTS). Die Installation der folgenden Pakete ist notwendig:

$ sudo apt-get install build-essential g++ automake autoconf libtool libbz2-dev libmysqlclient-dev unixodbc-dev libpq-dev postgresql-server-dev-9.5 libsqlite0-dev libsqlite3-dev libglib2.0-dev libgtk2.0-dev libcurl4-gnutls-dev libgtkglext1-dev libpcre3-dev libsdl-sound1.2-dev libsdl-mixer1.2-dev libsdl-image1.2-dev libsage-dev libxml2-dev libxslt1-dev librsvg2-dev libpoppler-dev libpoppler-glib-dev libpoppler-private-dev libasound2-dev libesd0-dev libdirectfb-dev libxtst-dev libffi-dev libqt4-dev libqtwebkit-dev libqt4-opengl-dev libglew1.5-dev libimlib2-dev libv4l-dev libsdl-ttf2.0-dev libgnome-keyring-dev libgdk-pixbuf2.0-dev linux-libc-dev libgstreamer1.0-dev libgstreamer-plugins-base1.0-dev libcairo2-dev libgsl0-dev libncurses5-dev libgmime-2.6-dev llvm-dev llvm libalure-dev libgmp-dev libgtk-3-dev libsdl2-dev libsdl2-mixer-dev libsdl2-ttf-dev libsdl2-image-dev sane-utils libdumb1-dev libssl-dev libqt5opengl5-dev libqt5svg5-dev libqt5webkit5-dev libqt5x11extras5-dev qtbase5-dev

3. Schritt Für den Download der Gambas-Pakete von https://gitlab.com/gambas und notwendiger Vorbereitungen für die Installation von Gambas muss das Programm git installiert sein. So können Sie prüfen, ob das Programm git installiert ist:

$ which git
$ # Das Programm ist offensichtlich nicht installiert

Oder aber Sie sehen den Programm-Pfad, wenn das Programm git installiert ist:

$ which git
/usr/bin/git

Wenn nötigt, ist die Installation von git schnell erledigt:

$ sudo apt-get install git
...
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
...

4. Schritt Im nächsten Schritt wird das Gambas-Repositorium als Kopie vom Server gitlab.com auf dem heimischen PC abgelegt:

(A) $ git clone --depth=1 https://gitlab.com/gambas/gambas.git
(B) $ git clone --depth=1 https://gitlab.com/gambas/gambas.git GambasGIT

Das Programm git mit dem Argument –depth=1 lädt nur die neueste (Entwickler-)Version herunter. Ohne dieses Argument wird das komplette Repositorium geladen. Während bei der Variante (A) die Kopie in einem automatisch angelegten Ordner '~/gambas' abgelegt wird, können Sie bei der Variante (B) den Namen des Ordners für die Kopie frei vergeben.

Es wird im Weiteren von der Annahme ausgegangen, dass Sie nicht die Entwickler-Version von Gambas, sondern die aktuelle, stabile Version für Ihre Projekte einsetzen wollen. Den Download des kompletten Gambas-Repositoriums erreichen Sie mit diesem Befehl:

$ git clone https://gitlab.com/gambas/gambas.git GambasGIT
Klone nach 'GambasGIT' ...
remote: Counting objects: 131321, done.
remote: Compressing objects: 100% (25600/25600), done.
remote: Total 131321 (delta 104643), reused 130503 (delta 104198)
Empfange Objekte: 100% (131321/131321), 93.26 MiB | 1.54 MiB/s, Fertig.
Löse Unterschiede auf: 100% (104643/104643), Fertig.
Prüfe Konnektivität ... Fertig.

Wechseln Sie anschließend in das neu angelegte Verzeichnis:

$ cd ~/GambasGIT

Mit diesen Befehlen können Sie sich die Versionsgeschichte der stabilen Versionen ausgeben lassen:

(V1)  hans@mint183 ~/GambasGIT $ git tag                        ' unsortierte Liste der stabilen Versionen 
(V2)  hans@mint183 ~/GambasGIT $ git tag | sort -V              ' sortierte Liste aller stabilen Versionen
(V3)  hans@mint183 ~/GambasGIT $ git tag | sort -V | tail -n 1  ' Versionsnummer der stabilen Version
      v3.10.0

Mit dem folgenden Befehl checken Sie die aktuelle, stabile Gambas-Version aus:

hans@mint183 ~/GambasGIT $ git checkout $(git tag | sort -V | tail -n 1)
HEAD ist jetzt bei bd1b84a... [CONFIGURATION] * NEW: Update version to 3.10.0.

5. Schritt Nun können Sie Gambas in der üblichen Weise installieren:

$ ./reconf-all
$ ./configure -C
|| THESE COMPONENTS ARE DISABLED:
|| - gb.jit

$ make
$ sudo make install

2.4.0.2 Start von Gambas

Mit dem nächsten Befehl erkunden Sie den Programm-Pfad von Gambas:

$ which gambas3
/usr/bin/gambas3

So starten Sie Gambas in der Konsole:

(A)	$ /usr/bin/gambas3
(B)	$ gambas3

Alternativ können Sie auch einen Starter auf dem Desktop anlegen. Wählen Sie ein passendes Icon wie das Folgende für den Starter aus:

Tragen Sie abschließend /usr/bin/gambas3 als (Start-)Befehl ein.

Abbildung 2.4.0.2.1: Gambas in der aktuellen, stabilen Version (→ 26.12.2017)

2.4.0.3 Update der Pakete für die aktuelle, stabile Version von Gambas

Es lohnt sich in Abständen nachzusehen, ob auf https://gitlab.com/gambas eine neue stabile Version von Gambas zur Verfügung steht:

hans@mint183 ~ $ cd ~/GambasGIT
hans@mint183 ~/GambasGIT $ git fetch
hans@mint183 ~/GambasGIT $ 
https://gitlab.com/gambas/gambas/tags ' Alternative

Bei diesen Ergebnissen (Stand: 26.12. 2017) heißt es warten – kein Update in Sicht.

Download

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
k2/k2.4/start.txt · Zuletzt geändert: 09.02.2018 von honsek

Seiten-Werkzeuge