Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k17:k17.11:start

17.11 Dial – Drehknopf

Die Klasse stellt einen Drehknopf – ähnlich einem Potentiometer – zur Verfügung. Mit dem Drehknopf können Sie Zahlenwerte (Typ Integer) in einem bestimmten Definitionsbereich [ Zmin | Zmax ] generieren.

Drehknopf_Gambas

Abbildung 17.11.1: Gambas-Drehknopf

Wesentlich schicker sieht dagegen ein Drehknopf von Daniel Fuchs aus. Dieser verfügt nicht nur über einen ordentlichen Drehknopf, sondern auch über eine Skale, die Sie frei beschriften können:

Drehknopf_Fuchs_FHE

Abbildung 17.11.2: Drehknopf mit Skale (Klasse Potentiometer)

17.11.1 Eigenschaften Dial

Eigenschaften der Komponente Dial werden in der folgenden Tabelle beschrieben:

DialDatentypDefaultBeschreibung
MinValueInteger1Legt den minimalen Wert fest, der in der Komponente Dial erzeugt wird oder gibt diesen Wert zurück.
MaxValueInteger100Legt den maximalen Wert fest, der in der Komponente Dial erzeugt wird oder gibt diesen Wert zurück.
StepInteger1Ändert den Wert der erzeugten ganzen Zahl (→ Dial.Value) um den Wert von Step, wenn Sie eine Cursor-Taste drücken, solange die Komponente Dial den Fokus besitzt.
PageStepInteger10Ändert den Wert der erzeugten ganzen Zahl (→ Dial.Value) um den Wert von PageStep, wenn Sie die Bild_nach_oben- oder die Bild_nach_unten-Taste drücken, solange die Komponente Dial den Fokus besitzt. Mit den Tasten Pos1 und Ende erreichen Sie die voreingestellten Werte für .MinValue und .MaxValue. Eine Repeat-Funktion ist eingebaut.
ValueInteger-Legt den Drehknopfwert fest oder gibt die generierte ganze Zahl zurück.
MarkBooleanFalseDer Wert True legt fest, dass eine Strich-Skala (ohne Beschriftung!) angezeigt wird oder gibt den aktuellen Skalen-Modus zurück.
WrapBooleanFalseDer Wert True legt fest, dass der Zeiger nach Erreichen des maximalen Wertes zum minimalen Wert umbricht oder gibt den aktuellen Wrap-Modus zurück.

Tabelle 17.11.1.1: Dial-Eigenschaften

17.11.2 Ereignis Dial

Die Komponente Dial hat nur ein spezifisches Ereignis:

  • Change – Das Ereignis wird jedes Mal ausgelöst, wenn sich der Wert des Drehknopfs ändert.




Im Kapitel 17.10.2 wird ein Projekt vorgestellt, das die generierten Werte eines Drehknopfs in reelle Zahlen (Typ Float) konvertiert und in den Komponenten LCDNumber sowie LCDLabel anzeigt.

Download

Artikel

Download

k17/k17.11/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge