Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


k16:k16.6:start

16.6.0 TextBoxen

Gegenstand der Betrachtungen in den Kapiteln 16.6 bis 16.11 sind die Komponente TextBox und ihre Spezialisierungen MaskBox, ValueBox, HistoryBox, InputBox und ButtonBox.

16.6.0.1 TextBox

Die Klasse TextBox (gb.qt4) implementiert eine einzeilige Texteingabe-Komponente.

B1

Abbildung 16.6.0.1.1: TextBoxen zur Eingabe ①, ② und zur Anzeige ③ von Strings

Zuerst werden ausgewählte Eigenschaften und Methoden der Klasse TextBox beschrieben und dann wesentliche Ereignisse charakterisiert. Abschließend werden im → Kapitel 16.6.3 Beispiele für den Einsatz einer TextBox in unterschiedlichen Anwendungsfällen vorgestellt.

16.6.0.2 Eigenschaften TextBox

Die Klasse TextBox besitzt diese wesentlichen Eigenschaften:

EigenschaftDatentypBeschreibung
AlignmentIntegerSetzt die Text-Ausrichtung in der TextBox oder gibt diese Ausrichtung zurück. Sie können eine der folgenden Konstanten einsetzen: Align.Normal , Align.Left , Align.Center oder Align.Right.
FontFontSetzt den Font oder gibt den Font zurück.
ForegroundIntegerSetzt die Schreib-Farbe oder gibt den Farbwert zurück.
LengthIntegerGibt die Textlänge des Textes in der TextBox zurück.
MaxLengthIntegerSetzt die maximale Textlänge in der TextBox oder gibt diesen Wert zurück.
PasswordBooleanFür den Wert True werden Sternchen an Stelle der einzelnen Zeichen gesetzt.
PosIntegerSetzt die Cursor-Position (Zeichenzahl vom Beginn des Textes) oder gibt die Cursor-Position zurück.
ReadOnlyBooleanZeigt mit TRUE an, das der Text nicht geändert werden kann (Anzeige-Modus).
SelectedBooleanGibt TRUE zurück, sofern Text in der TextBox markiert ist.
SelectionTextBox.SelectionGibt ein Objekt vom Typ TextBox.Selection zurück, mit dem der selektierte Text bearbeitet werden kann.
TextStringSetzt den Text in der TextBox oder gibt den Text als Zeichenkette zurück.

Tabelle 16.6.0.2.1 : Eigenschaften der Klasse TextBox

16.6.0.3 Methoden TextBox

Für die Klasse TextBox werden nur wesentliche Methoden vorgestellt:

1x1MethodeBeschreibung
Clear ( )Löscht den gesamten Text in der TextBox.
Insert ( Text* As String )Fügt den angegebenen Text* an der aktuellen Cursorposition in den Text ein.
Select ( [ Start As Integer, Length As Integer ] )Definiert den zu markierenden Text. Start ist die Position des ersten ausgewählten Zeichens im Text. Length ist die Länge der Markierung. Wenn kein Argument angegeben ist, so wird der gesamte Text ausgewählt und markiert.
SelectAll ( )Markiert den gesamten Text.
Unselect ( )Nimmt die Markierung von selektiertem Text zurück.

Tabelle 16.6.0.3.1 : Methoden der Klasse TextBox

16.6.0.4 Ereignisse TextBox

Diese Ereignisse sind spezifisch für eine TextBox:

1x1EreignisBeschreibung
Activate ( )Das Ereignis wird ausgelöst, wenn die Eingabe-Taste gedrückt wird, während die TextBox den Fokus hat.
Change ( )Das Ereignis wird ausgelöst, wenn sich der Text in der TextBox ändert. Das passiert, wenn Zeichen über die Tastatur eingegeben werden oder wenn sich der Wert der Eigenschaft TextBox.Text ändert.
KeyPress ( )Wird ausgelöst, wenn eine Taste gedrückt wird, während die TextBox den Fokus hat. Sie erhalten Informationen über die gedrückte Taste mit der Key-Klasse.

Tabelle 16.6.0.4.1 : Ausgewählte Ereignisse der Klasse TextBox

Download

Artikel

Download

k16/k16.6/start.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2016 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge